Zanger Taekwondo-Abteilung mit erfolgreicher Gürtelprüfung vor den Pfingstferien

Zanger Taekwondo-Abteilung mit erfolgreicher Gürtelprüfung vor den Pfingstferien!

Am 01.06.2017 fand in der Zanger Turnhalle eine Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung Zang statt. Prüfer Bernhard Güntner (6.Dan) bewertete die Leistung der 9 Taekwondoins, die ihr Können in den verschiedenen Disziplinen des Taekwondo unter Beweis stellten.

Geprüft wurden Grundschule, Formen laufen, Steppschule, Kicks auf Schlagpolster, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung, Freikampf, Bruchtest und Theorie.

Nach der Prüfung bestätigte Bernhard Güntner ein hohes Leistungsniveau und gratulierte allen Sportlern zur bestandenen Prüfung. Besonders gute Leistungen zeigten Pauline Schäfer, Jule Grampp und Lena Schuster, die von Bernhard Güntner ein großes Lob erhalten haben.

Die Taekwondo-Abteilung freut sich mit den Prüfungsteilnehmern, welche folgende neue Graduierungen erreichen konnten:

  1. KUP (weiß-gelber Gürtel):

Jule Ciupke, Mia Trense, Tobi Trense

  1. KUP (gelber Gürtel):

Niklas Daumüller, Hanna Sand, Theo Sand

  1. KUP (gelb-grüner Gürtel)

Pauline Schäfer

  1. KUP (blauer Gürtel)

Jule Grampp, Lena Schuster

 

Das Trainerteam gratuliert allen Prüfungsteilnehmern zu einer tollen Leistung und der bestandenen Prüfung und wünscht allen schöne Ferien.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.